SV Hotel

myclimate und SV Hotel setzen mit "Klimaschutz rundum" partnerschaftlich ein wegweisendes Klimaschutzprogramm in der Hotellerie um. Mit unterschiedlichen Massnahmen integriert SV Hotel als Vorreiter in der Branche zum ersten Mal Klimaschutz in sämtlichen Facetten, international, national und intern.

Das Engagement der vier teilnehmenden Hotels Courtyard by Marriott Zürich Nord, Courtyard by Marriott Basel, Courtyard by Marriott München und Renaissance Tower Zürich umfasst internationale Verantwortung mit der Unterstützung eines myclimate Klimaschutzprojektes in Uganda.

Vor Ort fokussiert sich das Programm auf Sensibilisierungsmassnahmen mit der Unterstützung von Projekten der myclimate Klimabildung. Das Programm greift mit Analysen, Effizienzsteigerungmassnahmen und verbesserten Ressourcenmanagement bis in die internen Hotelprozesse.

Zum Programm gehört auch das „klimaneutrale Zimmer“ im Courtyard by Marriott Hotel Zürich Nord, das schon mehr als 15‘000 Mal gebucht wurde. Für dieses Projekt gewannen SV Hotel und myclimate im Jahr 2012 den Milestone Award, die wichtigste Auszeichnung im Schweizer Tourismus.

Uns war es wichtig, Klimaschutz ganzheitlich zu betrachten. Bildungsmassnahmen, die vor Ort helfen, klimaschädliches Verhalten zu vermeiden, sind ebenso relevant wie die das Übernehmen von Verantwortung für die eigenen Emissionen und deren folgerichtiger Ausgleich mit myclimate Projekten. Durch den Bereich der Analysen lernen wir ständig, unsere internen Prozesse zu verbessern.
Beat Kuhn, Geschäftsführer SV Hotel

Du bist inSV Hotel – Klimaschutz rundum