#dennichliebe – Was haben Knackeboul, der Bischof von Basel und myclimate gemeinsam?

5. November 2015

Alle lieben etwas, das durch den Klimawandel bedroht ist: ob Vinyl, das Wunder der Schöpfung oder Dinge wie Herbstlaub und Biken in den Bergen. Die Konsequenzen des sich abzeichnenden Anstiegs der Temperaturen gefährden unsere Lebensgrundlagen. Darum unterstützt myclimate den Appell #dennichliebe.

#dennichliebe; #dennwirlieben; myclimate; Klimaallianz

Die myclimate Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich für die #dennichliebe Aktion ein

Die Initiative #dennichliebe hat zum Ziel, möglichst viele Menschen zur Teilnahme am weltweiten Klima-Aktionstag bewegen zu können. Dafür mobilisiert sie mit einer positiven Botschaft über die verschiedenen Social Media Kanäle.

Vom 29. November bis zum 11. Dezember treffen sich in Paris Staatsoberhäupter, Minister, NGOs und Wissenschaftler zum 21. Weltklimagipfel. Ziel ist ein neues verbindliches Abkommen, das den Weg zur Einhaltung des 2°-Zieles ebnet. Damit alle Teilnehmer nicht vergessen, worum es geht – um die Zukunft unserer Gesellschaft, um einfach Alles, was wir lieben – werden am Klima-Aktionstag am 28. und 29. November weltweit Hunderttausende von Menschen auf die Strassen gehen, um ein Zeichen für eine gerechte Klimaschutz-Vereinbarung zu setzen.

Die Klima-Allianz organisiert auch in der Schweiz Klima-Aktionstage in den fünf Städten: Zürich, St. Gallen, Bern, Lugano und Genf. Die Klima-Allianz ist ein Zusammenschluss von über 70 Organisationen, die sich für eine ambitionierte und gerechte Klimapolitik einsetzen.

myclimate ist überzeugtes Mitglied der Klima-Allianz Schweiz. Auch myclimate Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigen ihre persönliche Motive, warum sie sich für den Klimaschutz einsetzen: vom Fussball über die weissen Weihnachten bis hin zum friedlichen, weltweiten Miteinander. Für diese Anliegen werden sie am Klima-Aktionstag persönlich einstehen. Schliessen auch Sie sich diesem Aufruf an. Wir freuen uns, möglichst viele Leute auf unserer Seite zu wissen - für eine faire und gerechte Klimapolitik und eine lebens- und liebenswerte Welt für alle.

myclimate Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Facebook 

Du bist inDetail