Die 70 ist voll - Klimaschutzprojekt in Tansania

4. April 2014

Klimawandel global und lokal bekämpfen: Ein Schritt in ein bis dahin neues Land. Zusammen mit einem starken Partner bringen wir Licht und Strom durch Solarenergie in entlegene Winkel Tansanias.

Klimaschutzprojekt myclimate Mobisol Tansania Solar

Die mit Solarstrom betriebenen Lampen ermöglichen es beispielsweise Schulkindern auch in den Abendstunden zu lernen oder die Hausarbeiten zu erledigen.

myclimate stellt sein neustes Klimaschutzprojekt vor: Das Klimaschutzprogramm "Innovative Beleuchtung und Aufladen in Tansania" arbeitet mit Solar Home Systems, die für Haushalte mit geringem Einkommen sowie kleine Unternehmen eine saubere, erschwingliche Alternative zu fossilen Brennstoffen darstellen. Die Technologie reduziert wirksam CO2-Emissionen, auch dank eines innovativen Monitoring-Ansatzes. Damit unterstützt myclimate nun weltweit 70 Klimaschutzprojekte in 30 Ländern.

In Ländern wie Tansania nutzen die Menschen in der Regel ineffiziente Lichtquellen mit teurem Brennstoff wie Kerosin, die alle Aktivitäten stark einschränken, sobald es dunkel wird. Mobisol, der Programmentwickler, kombiniert Solarenergie mit innovativem Mobile Banking und einem Mikrofinanzierungsansatz, um Solar Home Systems (SHS ) an Haushalte in Tansania zu verteilen. Durch ein GSM-Modem (Global System for Mobile Communications), welches im Solarregler eingebaut ist, können Nutzungsdaten wie Batterie- und Energieverbrauch durch lokale Techniker über eine web-basierten Schnittstelle verfolgt werden. Diese Technologie ermöglicht es, potenzielle Wartungsprobleme rasch zu erkennen und zu beheben.

Das Programm reduziert wirksam Treibhausgasemissionen durch die Einsparung fossiler Brennstoffe. Durch den Austausch von schwachen Petroleumlampen durch helle solarbetriebene LED-Leuchten profitiert nicht allein das Klima. Gerade in den Abendstunden können die Bewohner durch die verlässliche Lichtquelle in ihren Häusern viel produktiver sein, ob für Erwerbstätigkeiten oder im Rahmen der schulischen Ausbildung. Bei einem erfolgreichen Verlauf in Tansania hat das Programm grosses Potenzial auf andere afrikanische Länder wie Ghana, Ruanda und Kenia erweitert zu werden.

Du bist inDetail