Gemeinsame Initiative von myclimate, Euresa und CO₂Solidaire

21. Juni 2012

Gemeinsame Initiative von myclimate, Euresa und CO₂Solidaire

Pünktlich zum Auftakt der UN Nachhaltigkeitskonferenz in Rio haben sechs europäische Versicherungen – alle Mitglieder der Interessensgruppe Euresa - in Zusammenarbeit mit myclimate und CO₂Solidaire eine Klimaplattform lanciert. Diese Plattform gewährt den rund 16 Millionen Versicherungsnehmern die Möglichkeit, sich für Klimaschutz zu engagieren. Diese beabsichtigt, die Kunden zu sensibilisieren durch folgende vier Punkte:

 

  • Besseres Verständnis der durch den Klimawandel verursachten Probleme.
  • Ratschläge zu umweltfreundlichen Massnahmen, um den persönlichen Fussabdruck zu minimieren.
  • Berechnung der durch Haushalte und Autos generierten Treibhausgase – zwei der Hauptbereiche im Versicherungssektor und Hauptverursacher von CO2-Emissionen.
  • Informationen zu den Nachhaltigkeitsmassnahmen der sechs Versicherungen.

Die Versicherungskunden haben anschliessend die Möglichkeit, ihre unvermeidbaren Emissionen in Klimaschutzprojekten von CO₂Solidaire (GERES) und myclimate zu kompensieren. Durch diese Initiative setzen sich Bürger, Versicherungen und NGOs mit vereinten Kräften ein für eine der Hauptherausforderungen des 21. Jahrhunderts: Der Klimaschutz.

Du bist inDetail