Klimaneutrale Schnittblumen

10. Mai 2006

Das Kölner Unternehmen Blumen Rosinski hat die Zeichen der Zeit erkannt und übernimmt ökologische Verantwortung. Die CO2-Emissionen, welche beim energieintensiven Anbau und beim Transport der Blumen entstehen, werden durch myclimate-Projekte in Indien kompensiert.

Klimaneutrale Schnittblumen

Blumen Rosinski wird mit Hilfe von myclimate der weltweit erste klimaneutrale Blumenladen

Das Kölner Familienunternehmen Blumen Rosinski hat sich für einen umweltbewussten und klimaneutralen Blumeneinkauf entschieden. "In den letzten Jahren haben wir bei unseren Kunden einen Bewusstseinswandel gespürt. Sie verhalten sich zunehmend umweltorientiert," erklärt Rudolf Rosinski.

myclimate hat die Klimaverträglichkeit des weltweiten Schnittblumenhandels untersucht, dabei auf die Klimaproblematik hingewiesen und die CO2-Emissionen des Blumeneinkaufs der Firma Blumen Rosinski berechnet.

 

 

Du bist inDetail