Klimapioniere in Horgen

20. Mai 2011

Klimapioniere in Horgen

Zwei Klassen der Oberstufe Horgen reparieren eine Solaranlage auf dem Schulhausdach, welche die Schule 1978 von einem Spender erhalten hat. 

Beim Umbau des Schulhauses im Jahr 1978 hat ein Schulpfleger und Sanitärgeschäftsinhaber der Schule eine Solaranlage geschenkt. Während vielen Jahren konnte man vor den Naturkundezimmern nachschauen, wie warm das Wasser in den grossen Wasserspeichern im Untergeschoss war. Mit Hilfe von 16 Schülerinnen und Schülern aus zwei Klassen wird die Anlage unter Anleitung von Fachleuten während einer Woche saniert. 

Du bist inDetail