Mit null CO2-Emissionen in 80 Tagen um die Welt

16. August 2010

Mit null CO2-Emissionen in 80 Tagen um die Welt

Das, was Jules Verne’s Romanheld vor knapp 150 Jahren schaffte, versuchen derzeit mehrere Teams in Elektrofahrzeugen. Unter dem Titel "Zero Emissions Race" sind sie seit dem 15. August von der Schweiz startend unterwegs, um in 80 Fahrttagen eine Weltumrundung zu machen und dabei Botschafter für Elektromobilität zu sein. Initiant ist der Luzerner Louis Palmer, der bereits mit seinem Solartaxi weltwelt für Schlagzeilen sorgte. Die Teams kommen neben der Schweiz von Australien, Südkorea und Deutschland. Auch myclimate ist Partner des Projekts und kompensiert die Emissionen der Begleitfahrzeuge.

Du bist inDetail