myclimate Förderprogramme Schweiz – Fossile Energien ersetzen und sparen

5. Januar 2017

myclimate ist Pionier bei internationalen Kompensationsprojekten. Seit 2008 bietet myclimate auch die Möglichkeit, Klimaschutz in der Schweiz über lokale Projekte zu unterstützen. Weniger bekannt ist noch, dass myclimate seit geraumer Zeit Projekte fördert, die in Privathaushalten Energieeffizienz und den Einsatz von erneuerbaren Energien vorantreiben. Eine Teilnahme an einem solchen Projekt ist nicht nur sinnvoll für das Klima, Teilnehmer erhalten zusätzlich finanzielle Anreize.

Förderprogramme; Subventionen für Haustechnik; Wärmepumen günstig; Heizkosten sparen

Eines von fünf Förderprogrammen von myclimate: Heizungsfernsteuerung per App für Besitzerinnen und Besitzer von Ferienhäusern und Ferienwohnungen

myclimate bietet sowohl Privatpersonen als auch Organisationen im Rahmen von Klimaschutzförderprogrammen Rabatte auf effiziente, das Klima schützende und Kosten sparende Technologien an. In den letzten Jahren hat die Stiftung gleich fünf Schweizer Förderprogramme lanciert:

All diesen Programmen ist gemein, dass sie den Ersatz fossiler Technologien durch erneuerbare oder den Einsatz effizienterer oder smarter Technologien fördern.

Wie finanziert myclimate die Förderprogramme?

Das Schweizer CO2-Gesetz ermöglicht es, CO2-Einsparungen durch den Bund bescheinigen zu lassen. Für jede eingesparte Tonne CO2 wird eine so genannte Bescheinigung ausgestellt. myclimate finanziert zusammen mit jeweiligen Programmpartnern die Programme mit dem Verkaufserlös aus diesen Bescheinigungen. Die Einsparungen dürfen allerdings weder in Konkurrenz zu bestehenden Förderprogrammen stehen, noch zur Erfüllung bestehender regulatorischer Bestimmungen dienen. Die Programme dienen dazu, zusätzlichen Klimaschutz in der Schweiz zu ermöglichen und innovativen Technologien zum Durchbruch zu verhelfen.

Pionier in Sachen Klimaschutz

myclimate entwickelt seit 2007 qualitativ hochwertige Klimaschutzprojekte und Förderprogramme in der Schweiz und ist ein Pionier mit viel Erfahrung auf diesem Gebiet. myclimate entwickelt Projekte für den Freiwilligen- und für den Verpflichtungsmarkt in der Schweiz. Sämtliche Projekte werden extern geprüft und erfüllen wenn immer möglich die strengen Richtlinien des Bundesamtes für Umwelt und des Bundesamtes für Energie.

Sie möchten mehr über die Teilnahme an einem Schweizer Förderprogramm für Privatpersonen oder Firmen erfahren? Unsere Projektmitarbeiterin Mélanie Siegrist freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Du bist inDetail