myclimate Partnerportrait Swisscom: Miteinander für mehr Nachhaltigkeit.

28. April 2015

Wir freuen uns, das Engagement von Swisscom, langjähriger myclimate Partner, vorzustellen. Dort glaubt man an eine Zukunft, in der alle sorgsam mit Ressourcen umgehen. Swisscom will Verantwortung übernehmen: für Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft.

Swisscom, Wankdorf, Energieeffizienz

Das modernste Rechenzentrum der Schweiz ist von Swisscom und steht in Wankdorf und erzielt im Bereich Energieeffizienz weltweit Spitzenwerte.

„Wir als Unternehmen haben uns ehrgeizige Ziele für 2020 gesetzt und somit Weichen für die Zukunft gestellt“ beschreibt Res Witschi (Leiter Corporate Responsibility Swisscom). „Miteinander für mehr Nachhaltigkeit - das ist unser Aufruf an unsere Mitarbeitenden, unsere Partner und nicht zuletzt an unsere Kunden sich mit uns gemeinsam zu engagieren“ so Witschi weiter. Gestützt auf zahlreichen Gesprächen mit unterschiedlichsten Anspruchsgruppen ist die Swisscom Nachhaltigkeitsstrategie entstanden, in der sechs verbindliche Ziele festgelegt werden, die Swisscom bis 2020 in den Bereichen Klimaschutz, Arbeiten und Leben, Medienkompetenz, sowie als Arbeitgeber, in der Lieferkette und als Vernetzer der Schweiz erreichen will.

Ressourcen effizient nutzen

Im Bereich Klimaschutz will Swisscom bis 2020, gemeinsam mit ihren Kundinnen und Kunden, doppelt so viel CO2 einsparen, wie in ihrem gesamten Betrieb inkl. Lieferkette verursacht werden. Die Lösungen reichen von vermiedenen Pendlerfahrten dank Home Office bis zur neuen TV-Box, die 40% weniger Strom als das Vorgängermodell verbraucht. Um das Klimaschutz-Ziel zu erreichen ist Swisscom auch auf die Unterstützung verlässlicher Partner angewiesen. Dank der Klima-Bilanz von Swisscom und myclimate erkennen Kunden klimafreundliche Produkte und Dienste auf den ersten Blick. Gekennzeichnete Produkte weisen gegenüber vergleichbaren Produkten einen deutlich reduzierten Gesamt-CO2-Ausstoss über den gesamten Lebenszyklus auf – von der Produktion bis zur Entsorgung.

Energie- und Klimapioniere von morgen gesucht

Zusammen mit myclimate und Solar Impulse hat Swisscom im Jahr 2010 die Initiative Energie- und Klimapioniere initiiert. Seither wurden weit über 12'000 Schülerinnen und Schüler mit kostenlosen Impulslektionen erreicht und über 550 Projekte mit Beiträgen zum nachhaltigen Umgang mit Energie und Schutz des Klimas umgesetzt. Am grossen Klimafest werden die Pioniere von morgen vom Solar Impulse Piloten und Paten der Initiative, Bertrand Piccard, ausgezeichnet.

3-2-1 engagieren wir uns miteinander

Kleine Änderungen können eine grosse Wirkung entfalten, wenn viele mitmachen. Das zeigen die Swisscom Tipps „Miteinander Grosses bewegen“. Wenn beispielsweise alle Swisscom Kunden auf papierlose Rechnungen umsteigen würden, könnten ein Papierberg von acht Kilometern Höhe pro Jahr eingespart werden. Das ‚Miteinander’ steht hierbei für die Überzeugung, dass jeder Einzelne einen Beitrag leisten kann und dass wir miteinander Grosses bewegen können.

Link: Swisscom Rechenzentrum in Wankdorf

Du bist inDetail