myclimate Performance 2.0 überzeugt im Praxistest

26. August 2013

Datenmanagement ist ein wichtiges Thema. Um unseren Kunden möglichst viel Arbeit abzunehmen und Prozesse transparenter zu gestalten, haben wir die Plattform myclimate Performance 2.0 entwickelt. Den Praxistest hat sie schon einmal bestanden.

myclimate Performance 2.0 überzeugt im Praxistest

Seit Anfang des Jahres bietet myclimate allen Geschäftskunden mit myclimate Performance 2.0 eine neue Version der online Plattform für CO2-Bilanzen an. Die branchenspezifische Datenerfassung ist in ihrer Handhabung verständlich und gleichsam an den gängigen Standards als auch an den Anforderungen der Nutzer ausgelegt.

myclimate Performance 2.0 kann mehr als die reine CO2-Bilanzierung. Auf dieser aufbauend lassen sich wertvolle Kennzahlen für Managementsysteme eines Unternehmens ziehen. Mit der Stämpfli Publikationen AG, seit 2009 Partner von myclimate, hat nun das erste Unternehmen die Plattform in einem ISO-Zertifizierungsprozess einsetzen können. Teil der diesjährigen Firmenziele war es, das eigene Umweltmanagementsystem nach der weltweit gültigen Norm ISO 14001 zertifizieren zu lassen. Dafür notwendige Kennzahlen konnte Stämpfli direkt aus einem Spezialreport, der über die neue Plattform erstellt wurde, ziehen und in den Zertifizierungsprozess einfliessen lassen.

„Wir arbeiten schon länger mit myclimate in Form der Branchenlösung für klimaneutrale Drucksachen zusammen. Die notwendige Datenerhebung für die grundlegende CO2-Bilanz erfolgt direkt über die Performance Plattform. Die neue Version hat uns sowohl in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit, als auch mit ihren zusätzlichen Möglichkeiten restlos überzeugt. Die Umweltkennzahlen wurden so aufbereitet, dass wir sie direkt im Zertifizierungsprozess für unser Umweltmanagementsystems verwenden konnten,“ schildert Matthias Affolter, verantwortlich für Managementsysteme bei Stämpfli, die Arbeit mit myclimate Performance 2.0.

Du bist inDetail