myclimate und Yunus Social Business lancieren Social Business Fond

8. November 2013

Yunus Social Business, die Initiative des Gewinners des Friedensnobelpreis Muhammad Yunus, und myclimate geben mit einem neuen Fond Unternehmen die Möglichkeit, weltweit innovative Menschen mit Gründergeist zu fördern und nachhaltige Geschäftsideen zu verwirklichen.

myclimate und Yunus Social Business lancieren Social Business Fond

Sophie Eisenmann, CFO Yunus Social Business; Professor Muhammad Yunus; Franziska Heidenreich, Head of Department Carbon Offset Projects myclimate.

Anlässlich des Global Social Business Summit in Kuala Lumpur (Malaysia) haben myclimate und Yunus Social Business den Social Business Climate Innovation Fund lanciert. Ziel ist es Social Businesses, die nachweislich das Klima schützen, weltweit zu fördern.

Der Social Business Climate Innovation Fund fördert Social Businesses mit Startup Unterstützung und Venture Capital. Social Businesses, die sich um eine Förderung bemühen, müssen nachweislich einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Erste Projekte werden 2014 umgesetzt werden.

„myclimate und Yunus Social Business ergänzen sich optimal. Yunus Social Business bringt die Expertise in der Förderung und Aufbau von Social Businesses ein, myclimate die Kompetenz in Carbon Finance und Projektentwicklung“, sagt René Estermann, CEO von myclimate. „Yunus Social Business hat durch seine Social Business Incubator Funds ein innovatives Instrument zur Förderung von Social Business entwickelt. Mit dem Social Business Climate Innovation Fund reagieren Muhammad Yunus und sein Team auf eine der aktuell grössten Herausforderungen, den Klimawandel“, so Sophie Eisenmann, Co-Gründerin und CFO von Yunus Social Business.

2011 konnte myclimate den Friedensnobelpreisträger Yunus als Mitglied seines Patronatskomitees gewinnen. Dies war der Grundstein für den lancierten Social Business Climate Innovation Fund.

 

 

Du bist inDetail