Partnerschaft zwischen myclimate und Farnek Avireal in VAE

6. April 2010

Partnerschaft zwischen myclimate und Farnek Avireal in VAE

myclimate arbeitet ab sofort mit dem führenden Anbieter für Gebäudemanagement im Mittleren Osten, der Firma Farnek Avireal zusammen. Ihr gemeinsames Ziel ist die Reduktion des ökologischen Fußabdrucks von Unternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE).

"Mit der myclimate-Partnerschaft unterstützen wir das "Ecological Footprint Programme" der Regierung der VAE. Ziele des Programmes sind die Entwicklung einer umweltfreundlicheren Politik, die Reduktion des CO2-Fußabdrucks der VAE und die Ausrichtung auf eine nachhaltige Entwicklung des Landes", sagt Markus Oberlin, General Manager von Farnek Avireal Middle East.

Farnek Avireal wird gemeinsam mit myclimate für Unternehmen in VAE CO2-Bilanzierungen erstellen, sie zur Reduktion von CO2-Emissionen beraten und, wo keine Reduktion möglich ist, sie bei der Kompensation der Emissionen in myclimate-Klimaschutzprojekten unterstützen.

René Estermann, Geschäftsführer von myclimate über die Partnerschaft mit Farnek Avireal und die Möglichkeiten im neuen Markt: "Mit Farnek Avireal, eine der führenden Beratungen für CO2-Reduktion und Nachhaltigkeit in Gebäuden, haben wir einen starken lokalen Partner in den VAE gefunden."

Foto: René Estermann, Geschäftsführer myclimate (rechts) und Markus Oberlin, General Manager Farnek Avireal Middle East bei der offiziellen Vertragsunterzeichnung.

Du bist inDetail