Rund 900 Migros-Produkte auf CO2 bilanziert

23. Januar 2013

Mmmmh, mein Lieblingsjoghurt...aber kann ich ihn auch mit ruhigem Gewissen kaufen? Dank der Migipedia und myclimate können Kunden diese Frage in Bezug auf die CO2-Emissionen mit einem Blick beantworten.

Rund 900 Migros-Produkte auf CO2 bilanziert

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) hat für weite Teile seiner Produktpallette eine CO2-Bilanz durch myclimate erstellen lassen. In einer wahren Herkulesaufgabe wurden bis Ende des Jahres 2012 rund 900 Produkte aus 22 Produktgruppen bilanziert. Die Ergebnisse wurden auf der migipedia-Seite veröffentlicht.

Die CO2-Bilanz wird über den gesamten Lebenszyklus eines Produktes erhoben. Mit der Bilanzierung und der transparenten CO2-Deklaration wird von Seiten des MGB ein Versprechen der Generation M im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie eingelöst.

Die unabhängige Organisation climatop bereitet die errechneten Daten in einem übersichtlichen Farbschema auf, mit dem die Kunden schnell und einfach Produkte hinsichtlich ihres CO2-Fussabdrucks vergleichen können.

Du bist inDetail