„Saisonal, regional und vegetarisch“ – Kinder kochen Klima-zMittag

7. März 2012

„Saisonal, regional und vegetarisch“ – Kinder kochen Klima-zMittag

Im Rahmen der Initiative Klimapioniere, bei der Schulklassen vom Kindergarten bis zur Oberstufe Klimaschutzprojekte umsetzen, haben die Kinder des Schulhauses Kügeliloo in Zürich Oerlikon am 6. März 2012 einen weiteren wichtigen Beitrag zum Klimaschutz geleistet: Nach dem Motto „saisonal regional und vegetarisch“ haben die rund 45 SchülerInnen der vierten und fünften Primarschulklassen die Gäste des Hotels Courtyard by Marriott Zürich Nord, der Senevita Residenz Nordlicht, des TEZET Oerlikon und des Culinarium Zürich Ambassador House bekocht.

Mit diesem Klima-z’Mittag haben die jungen Klimapioniere nicht nur das Klimabewusstsein der Quartierbevölkerung gestärkt, sondern haben sich auch für den Quartierzusammenhalt eingesetzt. Schlussendlich hat der Event neben den eingesparten 250 kg CO2 vor allem auch für strahlende Gesichter der Kinder, Gastro-Teams und Gäste der jeweiligen Betriebe gesorgt.

Die Initiative Klimapioniere wurde von Swisscom gemeinsam mit ihren Partnern myclimate, Solar Impulse und dem BAFU ins Leben gerufen. Dabei haben bislang rund 2‘166 SchülerInnen in 133 Projekten knapp 150 Tonnen CO2 eingespart.

Du bist inDetail