Ungebremste Nachfrage nach effizienten Kochern in Südwest-Madagaskar

13. April 2012

Ungebremste Nachfrage nach effizienten Kochern in Südwest-Madagaskar

Das myclimate Klimaschutzprojekt „Effiziente Kocher in Südwest-Madagaskar“ verzeichnet eine noch stärkere Nachfrage nach Solarkochern und effizienten Kochern zu Beginn des aktuellen Jahres.


Bei einer Ausstellung in Tana am 30. und 31. März 2012 zum Thema Kochenergie wurde die schweizerisch-madagassische Partnerorganisation ADES (Association pour le Développement de l'Energie Solaire) förmlich überrannt von Käufern für ihre Kocher: An der Ausstellung, an der nebst den lokalen Interessenten und dem WWF auch der Schweizer Botschafter präsent waren, wurden ca. 500 Kocher verkauft – die Nachfrage hätte aber für mehr als 1‘000 Kocher gereicht!


Die stark erhöhte Nachfrage führte in den Produktionszentren vor Ort zwischenzeitlich gar zu Lieferverzügen von Produktionsmaterial. Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass das gesetzte Jahresziel von Produktion und Verkauf von rund 10‘000 Kochern übertroffen werden dürfte.

Du bist inDetail