Weihnachten kommt früher als man denkt

30. September 2014

Auch dieses Jahr bietet myclimate wieder an, zu Weihnachten – aber auch zu sonstigen Anlässen – Klimaschutz zu verschenken. Im Fokus steht unser Aufforstungsprojekt in Nicaragua, zu dem es passenderweise einen brandneuen Film gibt.

Weihnachtsgeschenke, sinnvolle Weihnachtsgeschenke, soziale Weihnachtsgeschenke, Bäume schenken

Climate Protection as a Gift

Auch wenn für viele Leute das Weihnachtsfest noch weit weg liegt, stellt myclimate sein «Klimaschutz als Geschenk» Programm schon jetzt vor. Diese besonderen und sinnvollen Geschenkvorschläge richten sich hauptsächlich an Firmen und Institutionen, können aber auch als Inspiration für Privatleute dienen.

myclimate hat selber den Anfang gemacht und seine Kunden und Freunde mit einer verfrühten, aber dafür besonderen Weihnachtspost überrascht. In deren Namen unterstützt myclimate Bauernfamilien in Nicaragua beim nachhaltigen Aufforsten ihres Landes. Ein ganzer Wald mit mehreren Tausend Bäumen wird neu bepflanzt. In nur zehn Jahren werden diese Bäume über 500 Tonnen CO2 einsparen.

Die Pflanzung dieser Setzlinge läuft schon. Die myclimate Partner haben deshalb mit ihrer frühen Weihnachtspost eine weitere Karte mit persönlichen Dankesworten eines Bauern aus San Juan de Limay erhalten. Diese Karte wurde extra in Nicaragua gedruckt - natürlich klimaneutral.

Informieren Sie sich über das Projekt und die Möglichkeit, Klimaschutz zu verschenken. Auf der Webseite ist auch unser brandaktueller Film hinterlegt, der das Projekt in all seinen Facetten zeigt. Dieser Film wurde vom Projektpartner Taking Root extra für myclimate produziert. Auf der Seite finden Interessierte auch weitere Geschenkinspirationen, beispielsweise Biogasanlagen in Indien oder effiziente Öfen in Kenia oder auf Madagaskar.

Zur Weihnachtsseite >

Du bist inDetail