Wird der Klimawandel vom Menschen verursacht?

Die Beurteilung der Risiken des von Menschen verursachten Wandels sowie das Sammeln von entsprechenden Vermeidungs- und Anpassungsstrategien fällt dem Weltklimarat (IPCC) zu, einer zwischenstaatlichen Institution, die vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEO) und der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) ins Leben gerufen wurde. Nach seinem aktuellsten Bericht aus dem Jahr 2013 und auf Grundlage breiter wissenschaftlicher Analysen, ist die globale Erwärmung der letzten 50 Jahre mit über 95% Wahrscheinlichkeit auf menschliche Aktivitäten zurückzuführen.

Das exponentielle Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum haben die Emissionen von CO2 und anderen Treibhausgasen kontinuierlich erhöht. Die Konzentration dieser Treibhausgase in der Erdatmosphäre ist aktuell so hoch wie in den 800‘000 Jahren nie zuvor (weiter als 800‘000 Jahre reichen aktuelle Messmethoden nicht zurück).

Quelle: IPCC 2014 Syntheseband

Möchten Sie Ihre CO2-Emissionen kompensieren?

Über die myclimate CO2-Rechner können Sie das CO2 Ihrer letzten Flugreise, Autofahrt, Kreuzfahrt oder auch Ihres Events oder Firma berechnen und kompensieren.

Jetzt kompensieren

Du bist inDetail