News

Bleiben Sie informiert und lesen Sie unsere News aus dem Jahr

Neues Klimaschutzprojekt: myclimate engagiert sich für sauberes Trinkwasser in Uganda

Mit moderner Solartechnik und weiteren pragmatischen Ansätzen sichert das neue myclimate-Projekt die Trinkwasserversorgung von vielen ugandischen Familien.

Dieses Klimaschutzprogramm, das Anfang diesen Jahres gestartet wird, soll jährlich 50.000 Tonnen CO2 einsparen. Es ermöglicht Zugang zu sauberem Wasser durch den Einsatz moderner und effizienter Technologien und verbessert gleichzeitig die Lebensbedingungen und die Gesundheit tausender Leute alleine in Uganda.

Die Emissionen werden durch den verminderten Verbrauch von Kohle, Holz oder Kerosin für das Abkochen des Wassers auf rudimentären Kochgelegenheiten eingespart. Das Programm setzt saubere Wassertechnologien, u.a. auf Solarbasis, für Haushalte und Gemeinden ein.

Als weiteren sehr positiven Effekt kann die allgemeine Gesundheitssituation zum Beispiel durch die Reduktion von Krankheiten, die durch verschmutztes Wasser hervorgerufen werden, oder die Reduktion von Atemwegserkrankungen, die durch den Russ in den rudimentären Küchen entstehen, verbessert werden.

 

Bleiben Sie informiert!