Anmeldung für Heizungsfernsteuerungen

Für Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Kriterien für eine Teilnahme

  • Sie sind Besitzerin oder Besitzer eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung.
  • Ihre Liegenschaft hat eine Öl- oder Erdgasheizung.
  • Ihre Liegenschaft wird im Winter nicht ständig bewohnt/ vermietet. Sie stand in den zwei vorangehenden Jahren zwischen 1. Oktober und 30. April mindestens durchschnittlich an 30 Tagen leer.
  • Sie erklären sich bereit, die Raumtemperatur bei Abwesenheit so weit wie möglich zu reduzieren.
  • Die Liegenschaft hat noch keine Heizungsfernsteuerung eingebaut.
  • Die Liegenschaft wurde vor dem Jahr 2010 erbaut. 
  • Die Liegenschaft wird als Wohnung genutzt (keine gewerbliche Nutzung).
  • Sie planen keine Sanierung der Heizung.
  • Sie beteiligen sich nicht an anderweitigen Klimaschutzprogrammen zum Thema Heizungsfernsteuerung.
  • Sie beziehen keine anderweitigen Fördergelder für Heizungsfernsteuerungen.
  • Sie übergeben myclimate sämtliche Rechte für Emissionsreduktionen. 
  • Sie liefern myclimate falls nötig die für das Programm nötigen Monitoring- und Installationsdaten und die Angaben zum jährlichen Heizenergieverbrauch.

 

Möchten Sie sich für das Heizungsfernsteuerungsprogramm anmelden? Schicken Sie einfach eine Email an unsere Projektleiterin Mélanie Siegrist und Sie wird sich so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Du bist inHeizungsfernsteuerungen für Ferienwohnungen und Ferienhäuser