Die Stiftung myclimate engagiert sich für wirksamen Klimaschutz – lokal und global. Mit Beratung, Bildung und Klimaschutzprojekten gestalten wir gemeinsam mit Partnern die Zukunft unserer Welt. Dies verfolgen wir als gemeinnützige Organisation marktausgerichtet und kundenfokussiert.

Der Bereich Klimaschutzprojekte entwickelt und betreut rund 125 Projekte im Bereich Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Waldbewirtschaftung weltweit in 37 Ländern. Alle Projekte erfüllen international höchste Standards, unterstützen die lokale Bevölkerung und tragen zur nachhaltigen Entwicklung bei.

Let’s shape our future together! Zur Verstärkung unseres Schweizer Klimaschutzprojekt-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine begeisterungsfähige und zuverlässige Persönlichkeit als

 

Projektleiter*in Portfolioprojekte 80-100 % (m/w/d), Standort Zürich oder Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Management internationaler Klimaschutzprojekte im myclimate Portfolio
  • Projektsourcing, vorwiegend Projekte in Asien aber auch in Afrika und Lateinamerika
  • Projektassessment und Due Diligence (Risiko- und Machbarkeitsbeurteilungen)
  • Vertragsverhandlungen in Zusammenarbeit mit dem Teamleiter
  • Projektzertifizierung unter dem Gold Standard (GS) und Clean Development Mechanism (CDM), optional Plan Vivo und Verified Carbon Standard (VCS)

Ihr Profil:

  • Technisches Grundstudium oder Studium mit technischer Ausrichtung und Masterabschluss (z.B. Ingenieurwesen, Umweltbereich mit Fachkenntnis in erneuerbaren Energien, Umwelttechnik)
  • Drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in internationalen Klimaschutzprojekten, davon drei Jahre in einer Projektleitungsposition
  • Sehr gutes technisches Grundverständnis in den verschiedenen möglichen Projekttechnologien (erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Senkenprojekte, etc.)
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Arbeitserfahrung in der Projektzertifizierung unter internationalen Carbon Standards wie GS und/oder CDM und ein entsprechendes Netzwerk
  • Fundierte Kenntnisse in internationalen Carbon-Märkten und im freiwilligen CO2-Markt
  • Kenntnisse und Erfahrung in Risikobeurteilungen und Sorgfaltsprüfungen von Projekten
  • Nachweisliche Projektleitungs- und Organisationskompetenz
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Ausdauer und Zielstrebigkeit in der Projektumsetzung Selbstständig und zugleich Teamplayer*in
  • Ehrlich, flexibel, offen und Interesse am Thema Klimaschutz
  • Fliessende Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse

Es erwartet Sie ein top motiviertes Team in einer erfolgreichen Klimaschutzorganisation 50m von der Spree entfernt oder im Herzen von Zürich.

Unsere HR-Abteilung freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23. Juni 2021 per E-Mail: jobs@myclimate.org

Bewerbungen von Personaldienstleistern oder per Post können leider nicht berücksichtigt werden.

Stay informed!