Press releases

Was haben kalte Betten mit Klimaschutz zu tun? Heizungsfernsteuerungsprojekt von Swisscom und myclimate

Zürich, den 05. November 2015 – Die gemeinnützige Klimaschutzorganisation myclimate und Swisscom lancieren ein Projekt zur Verbreitung von Heizungsfernsteuerungen in Schweizer Zweitwohnungen. Die smarte Technologielösung nützt den Ferienhausbesitzern, der einheimischen Wirtschaft und dem globalen Klima.

Was haben kalte Betten mit Klimaschutz zu tun? (118 K)

myclimate and Yunus Social Business launch "Social Business Climate Innovation Fund"

Zurich/Kuala Lumpur, 08.11.2013 – Yesterday, on the occasion of the Global Social Business Summit in Kuala Lumpur (Malaysia), Swiss climate protection foundation myclimate and Yunus Social Business launched the "Social Business Climate Innovation Fund". Its aim is to support social businesses worldwide, which demonstrably protect the environment.

131108_MM-myclimate_YunusSocialBusiness_EN_02.pdf (145 K)

1600 Energie- und Klimapioniere überraschen Bertrand Piccard mit einer gigantischen Spiegelinstallation

Bern, 17. November 2015 – 1600 Kinder und Jugendliche brachten heute Leben in den Berner Kursaal. Gemeinsam feierten sie das grosse Abschlussfest der Initiative «Energie- und Klimapioniere». Aus der Deutschschweiz und der Romandie waren Schulklassen angereist, um ihr Engagement für den Klimaschutz und effizienten Umgang mit Energie aus dem vergangenen Schuljahr Revue passieren zu lassen. Als Dankeschön für ihren Einsatz lernten die 7- bis 16-jährigen Schulkinder ihr grosses Vorbild kennen, den Projektpaten und Solar Impulse-Piloten Bertrand Piccard. Dabei überraschten ihn die jungen Klimaschützer mit einer gigantischen Spiegelinstallation.

1600 Energie- und Klimapioniere überraschen Bertrand Piccard mit einer gigantischen Spiegelinstallation (250 K)

Klimawerkstatt: Kreative Klimaprojekte gekürt, neue Partnerschaft vorgestellt

Zürich, den 2. Juni 2015 – Die Klimawerkstatt ist ein nationaler Berufsbildungswettbewerb der Stiftung myclimate. 105 Teams von Lernenden aus der gesamten Schweiz haben in diesem Jahr Projekte eingereicht und damit die Fachjury vor eine schwierige Aufgabe gestellt. Nun haben die Juroren die zwölf reizvollsten Projekte zu den Themen Energie, Innovation, Planung und Sensibilisierung ausgewählt. Bei der grossen Prämierungsfeier am 15. Juni in der Umwelt Arena in Spreitenbach dürfen die Finalisten ihre Arbeiten präsentieren und auf den Hauptpreis in ihrer Kategorie hoffen.

Klimawerkstatt: Kreative Klimaprojekte und neuer Partner (242 K)

Growth in all Areas – Climate Protection Foundation myclimate Publishes its Annual Report 2012

Zurich, 13 June 2013 – The Zurich climate protection foundation myclimate today published its Annual Report for 2012. myclimate posted growth in all three areas: CO2 Compensation, Carbon Management Services and Climate Education. At 13.5 million francs, the total income of the non-profit-oriented organisation hit a new record mark. With two million tons of CO2 reductions sold since its establishment in 2002, myclimate was also able to reach a further milestone in 2013. In 2012, the Annual Report will be published in an interactive online format for the first time.

130613_MM_myclimate_Jahresbericht2012final_en_01.pdf (67 K)

Zwölf Teams von Schweizer Lernenden buhlen um den ersten Preis bei der myclimate Klimawerkstatt 2015

Zürich, den 2. Juni 2015 – Die Klimawerkstatt ist ein nationaler Berufsbildungswettbewerb der Stiftung myclimate. 105 Teams von Lernenden aus der gesamten Schweiz haben in diesem Jahr Projekte eingereicht und damit die Fachjury vor eine schwierige Aufgabe gestellt. Nun haben die Juroren die zwölf reizvollsten Projekte zu den Themen Energie, Innovation, Planung und Sensibilisierung ausgewählt. Bei der grossen Prämierungsfeier am 15. Juni in der Umwelt Arena in Spreitenbach dürfen die Finalisten ihre Arbeiten präsentieren und auf den Hauptpreis in ihrer Kategorie hoffen.

150602_Medieneinladung_Klimawerkstatt_Praemierung.pdf (128 K)

myclimate Audio Adventure Basel – Hörerlebnis zu 2000 Watt, Velonetzen, Klimaschutz und urbanen Gärten

Basel/Zürich, den 28. Mai 2015 – Pünktlich zu den Basler Umwelttagen startet das myclimate Audio Adventure Basel. myclimate Audio Adventures sind akustische Erlebnisse, die bei einer Wanderung oder einem Spaziergang Informationen über den Klimaschutz mit lokalen Anekdoten vereinen. Ab dem 6. Juni kommt ganz Basel in den Genuss der informativen und unterhaltsamen Tour. Bettina Dieterle und Dani von Wattenwyl sorgen als Sprecher für Lokalkolorit.

150528_Medieneinladung_AudioAdventure_Basel.pdf (141 K)

UpEnergy and myclimate Strike Deal to Fund the Manufacture and Sale of Efficient Household Cookstoves in El Salvador

San Francisco, USA and Zürich, Switzerland. (March 19, 2012) – Up Energy Group, Inc. (UpEnergy), a social enterprise that distributes and sells efficient household energy products in the developing world at affordable prices by leveraging carbon finance, and the myclimate Foundation (myclimate), a leading provider of high-quality carbon compensation products and services, have partnered to sell efficient household cookstoves to underserved, poor communities in El Salvador.

The stoves being sold decrease wood consumption by about 50% and significantly reduce indoor air pollution, a leading cause of death and disease in El Salvador.

myclimate-UpE_Press_Release.pdf (28 K)

myclimate offsets emissions of the FONAM Conference on Carbon Markets in Peru

The Swiss non-profit foundation myclimate, one of the world’s leaders for high quality 

climate protection projects, offsets the emissions of the VI International Conference on "Carbon Markets and Climate Protection Projects as a New Business Opportunity" organized by FONAM in Lima, Peru from August 24 to 26. The emissions are offset with a project in Peru that promotes efficient cookers.

110824_Fonam_Peru.pdf (102 K)
You are inPress releases – myclimate