Schweizer Jugendherbergen – klimaneutral übernachten

Die Schweizer Jugendherbergen sind seit 2008 Partner von myclimate. Gäste haben seither die Möglichkeit, bei jeder Buchung die Emissionen der Übernachtung und der Anreise zu kompensieren und so ein nachhaltiges Engagement für den Klimaschutz zu leisten. Die Mitarbeitenden der Schweizer Jugendherbergen gleichen zudem die eigenen geschäftlich bedingten Flug- und Autoreisen aus.

Die freiwillige CO2-Kompensation über myclimate ist ein wichtiges Element unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Bereits zwei Drittel unserer Gäste haben 2021 davon Gebrauch gemacht; die Kompensation trifft den Nerv der Zeit.

René Dobler, CEO Schweizerische Stiftung für Sozialtourismus

Möchten Sie auch Partner von myclimate werden?
Kontaktieren Sie uns!

Bleiben Sie informiert!